Du wirst unser Sponsor?

Du möchtest uns sponsern?
Wir möchten weiter machen. Wir möchten in Kühlungsborn die NaturRaumSchule eröffnen. In dem wunderschönen Gebäude Am Karpfenteich 4a mieten wir seit diesem Jahr die mittlere Etage für monatlich 3000 Euro. Wir hatten fest mit der Genehmigung gerechnet und hätten dann einen Kredit bei der GLS Bank aufnehmen können, um laufende Kosten zu bezahlen.
Nun kam alles anders als gedacht…
Wir planen um und neu und möchten das Objekt halten. Denn nur mit einem bestehenden Schulort können wir auch Schule stattfinden lassen. Das heißt, bis dahin benötigen wir monatlich 3000 Euro.
Es ist verrückt, gerade in dieser Zeit nach Sponsoren zu suchen? Ja, das denke ich auch! Und trotzdem habe ich Hoffnung, Menschen zu finden, die den Wert der NaturRaumSchule (er)kennen. Nicht nur für die Schüler, die dort ihren Lernalltag verbringen möchten, sondern für die Gesellschaft allgemein. Wir möchten Kindern auf Augenhöhe begegnen, in Gemeinschaft lernen, die Natur als Lernort schätzen und ein alternatives Angebot zum bestehenden Schulsystem bieten.
Es ist verrückt, ja! Aber es wird noch mehr verrückte Menschen geben, die genau jetzt in die Zukunft der NaturRaumSchule investieren!
Vielleicht auch GERADE jetzt… weil alles im Wandel ist… weil es so eine Schule braucht. Weil wir wollen, dass Kinder ihren Bildungsweg größtenteils mitbestimmen. Weil wir kompetente Erwachsene brauchen, die geerdet sind und gelernt haben, sich und ihre Fähigkeiten einzuschätzen und die gelernt haben, auf Jeden zu achten, wertschätzend und offen. Menschen, die unabhängig von Bewertung, ihr Bestes geben.
Was wir vorleben, machen unsere Kinder nach. Wir wünschen uns selbstbewusste Erwachsene, die an ihre Visionen glauben und dafür einstehen, auch in schwierigen Zeiten.
Wir brauchen starke Wurzeln, damit wir auch stark weiter machen können. Wir brauchen starke Partner, die uns GERADE jetzt finanziell unterstützen.
Melde dich bei uns! Lass uns ins Gespräch kommen, wie eine Sponsoring-Partnerschaft aussehen kann.
Ein Herzensdank an alle zukünftigen Sponsoren und auch an all die anderen Menschen, die genau das geben, was sie geben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.