Finanzierung

…und wie du uns unterstützen kannst!

 Die NaturRaumSchule gUG (haftungsbeschränkt) befindet sich in freier Trägerschaft und finanziert sich somit in den ersten drei Jahren ohne staatliche Zuschüsse. Das heißt, große Posten wie Miete und Gehälter werden maßgeblich durch Kredite finanziert. Durch Elternbeiträge kann das Schulleben gestaltet werden und durch Sach- und Geldspenden können zusätzliche Projekte realisiert werden.

Das Schulgeld beträgt mindestens 150 Euro monatlich. Den exakten Betrag bestimmen die Personensorgeberechtigten nach eigenem Ermessen und im vollsten Vertrauen durch die Gesellschafterinnen der NaturRaumSchule anhand der Schulgeldtabelle.

Sponsoren sind natürlich immer herzlich willkommen! Menschen, die sich unserer Idee verbunden fühlen und uns ihr Vertrauen schenken. Wir haben viel vor und wir benötigen viel Geld. Wenn Du Dich berufen fühlst, uns zu unterstützen und in unser Herzensprojekt zu investieren, lassen wir uns gern von Dir bereichern. Somit können wir durch unsere NaturRaumGemeinschaft wiederum die Gesellschaft bereichern.

Werde Mitglied im Förderverein der NaturRaumSchule e.V.. Unterstütze die NaturRaumSchule durch deinen monatlichen Beitrag, hilf bei der Suche nach Sponsoren oder schreibe auch du Anträge auf Fördermittel. Hier gelangst Du auf die Seite des Fördervereins.

Bürge für uns! Alles über dieses Thema findest du hier. Fülle das Formular aus und sende es an:

NaturRaumSchule gUG (haftungsbeschränkt)
Hauptstr. 23
18211 Admannshagen-Bargeshagen

 

Über Geldspenden freuen wir uns jederzeit! Nach Eingang einer Spende können wir gern eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Unser Spendenkonto:

GLS gGeschäftskonto

IBAN: DE02430609671085876400 

BIC: GENODEM1GLS

 

 Wenn Du online einkaufst, kannst du für uns spenden unter:
Bildungsspender
Schulengel

Für dich ist das komplett kostenfrei, eine Anleitung zur Einrichtung des Bildungsspenders findest du hier.

Hast du noch weitere Ideen, wie du uns unterstützen kannst? Oder kennst du noch mehr Möglichkeiten, die wir ausschöpfen könnten? Wir sind für jeden Tipp dankbar. Melde dich gern bei uns unter info@naturraumschule.de