Weiterbildungs-Wochenende

Danke an den Förderverein der NaturRaumSchule e.V., der es uns finanziell möglich gemacht hat, drei Tage in Wangelkow mit Bastian Barucker der Wildnisschule Waldkauz zu verbringen.
Bastian hat uns darin begleitet, im Team noch mehr zusammen zu wachsen, wir durften Feuer machen, eine Höhle bauen, schleichen üben, Bäume auf eine andere Art „begreifen“, Vogelsprache kennen lernen und durch all das uns gegenseitig noch besser kennenlernen.
Wir haben viele Gespräche geführt, miteinander gelacht und geweint, philosophiert und unglaublich viel gelernt.
Danke, Bastian, für dein Wissen, deine Zeit, dein Begleiten, deine Erfahrung, deinen Humor, dein uns-so-annehmen.
Danke an das gesamte Team, ich freue mich total, dass wir gemeinsam diese Erfahrung machen durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.